Freitags 15.00 - 18.30 Uhr Training der Jugendabteilung des HYC

  Jeden Freitag ab 18.00 Uhr Klönabend der Jugendabteilung (Eltern) auf dem Feuerschiff

  Jeden Freitag ab 19.30 Uhr - Klönabend auf dem Feuerschiff - Gäste herzlich willkommen!

Viele weitere Berichte und Bilder findet Ihr im ARCHIV!

NEU  -  Termine 2017 - Jahresübersicht - Google-Kalender - Termine als PDF  -  NEU

NEU  -  Artikel aus dem "Heikendorfer Anzeiger" in der Pressechronik - Nov. 2017 NEU


Tool zur Belegung der Giya und der Megin-Jolle - "Segeln für Große" von Frank Hildebrandt

Freitag, dem 17. Nov. ab 19.00 Uhr: "Weinprobe von Winzer Gröhl"

Moin moin liebe Segel- und Wassersportfreunde des HYC und des Fördervereins,

alle die es noch nicht oder bereits wissen, warum das Weingutes Eckehart Gröhl aus Weinolsheim nun schon seit über 20 Jahren auf unserem Feuerschiff zur Weinprobe einlädt, haben

am kommenden Freitag, den 17.Nov. um 19:00 Uhr

wieder einmal die Gelegenheit auch in diesem Jahr an diese gute Tradition anzuknüpfen.

Wir dürfen wieder einmal gespannt sein, welche erlesenen Weine wir dieses Mal kosten dürfen.

Matjes-Essen am Freitag ,  den 03. November 2017

Matjes kennt jeder an der Küste, Matjes hat zahlreiche Liebhaber, Matjes-Essen ist für viele ein Hochgenuss.
Matjes mit Petersilienkartoffeln und grünen Prinzessbohnen gab es am Freitagabend an Bord der Laesoe Rende und zum Nachtisch traditionell „ dänische rote Grütze mit Vanillesoße“. Der Matjes war zart, rosa, fest, nicht salzig….. einfach perfekt! Die typisch norddeutsche Kombination mit Bohnen und Kartoffeln war köstlich. Mit Bedauern registrierten dann alle bei sich ein Sättigungsgefühl, bei manchen Genießern eher, bei anderen nach einem Nachschlag etwas später. Unser Dank gilt den Köchinnen in der Kombüse, es war „echt lecker“! W.B.

         

Am Freitag, dem 08. Dezember ab 20.00 Uhr: Fancywork mit Knoten-Ole u. Andreas

„Jugendarbeit im HYC“ Vortrag von Conny Hildebrandt am Freitag, den 20.10.2017

Sichtlich beeindruckt lauschten die Zuhörer Conny H., die mit viel Herzblut über die Jugendarbeit im HYC berichtete. Vom ersten Besteigen eines Optis bis zur erfolgreichen Regattateilnahme vergehen viele Trainingsstunden, die sowohl den jungen Seglern als auch den ehrenamtlich engagierten Trainern viel Spaß aber auch Anstrengungen bedeuten. Die Trainingseinheiten müssen auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten jedes einzelnen Kindes abgestimmt und angepasst werden. Eine große Aufgabe für die Trainer ist auch das Motivieren und Mutmachen zum Durchhalten, da die Kinder anders als in der Schule freiwillig dabei sind. Wenn dann die Ergebnisse von Erfolg gekrönt sind, sind spendierte Zeit und Mühe schnell vergessen.

Der HYC dankt seinen engagierten Trainern für ihre tolle Arbeit in der Jugendabteilung.

Termin-Vorschau auf den Herbst auf dem Feuerschiff - "Die Nachsegelzeit lädt ein"

Die Segelsaison 2017 nähert sich ihrem Ende, damit hat die Planung für Herbst und Winter begonnen. Wie immer hat der HYC sich bemüht ein interessantes Programm zusammen zu stellen. Um unsere „alte Lady“ gut über den Winter zu bringen werden am Samstag, den 07. Und 14.10. jeweils ab 10.00 Uhr diverse Projekte im Rahmen des Herbst-Feuerschiff Fit  zur Erhaltung des Fyrskib Laesoe Rende angegangen. Über rege Beteiligung freuen wir uns!
Natürlich gibt es neben handwerklicher Betätigung auch Kulturelles auf dem Feuerschiff. Den Anfang macht wie jedes Jahr der Museumshafen Kiel am zweiten Freitag im Oktober. Am Freitag, den 20.10. berichtet unsere stellvertretende Vorsitzende Conny Hildebrandt über die Jugendarbeit des HYC unter dem Motto „ Was machen die dort eigentlich“. Dieter Lütkenhorst wird ergänzend aus einem interessanten Buch zum Thema lesen. Der Gaumen soll nicht zu kurz kommen, deshalb gibt es ein „Matjesessen“ am Freitag, den 03.11. Am Sonntag, den 26.11., feiern wir den 131. Feuerschiffsgeburtstag mit einem Rückblick auf die zurückliegende Saison.
Der erste Reisevortrag in der Winterzeit wird am 1.12.17 von Rainer und Wiltrud Bechem gehalten, die über ihre Sommerreise 2017 berichten wollen. Sie segelten von Möltenort über Stockholm, den Alands, Finnland, Estland nach Riga und zurück. „ Impressionen aus dem Baltikum“ Details über alle Programmpunkte finden Interessierte auf der Home Page www.hyc86.de oder im Schaukasten am Hafen Möltenort

Viele weitere Berichte und Bilder findet Ihr im ARCHIV!

 Alle Termine 2017 |  Termine als PDF | Google - Jahreskalender

 
November 2017      
         
17.11.2017 Freitag 19:00 Uhr HYC/FFF Weinprobe Winzer Gröhl
         
26.11.2017 Sonntag 11:00 Uhr HYC/FFF 131. Feuerschiffsgeburtstag
         
Dezember 2017      
         
01.12.2017 Freitag 19.30 Uhr HYC/FFF Reisevortrag " Impressionen aus dem Baltikum" von Wiltrud und Rainer Bechem
         
08.12.2017 Freitag 20.00 Uhr Mus.-Hafen Fancywork mit Knoten-Ole und Andreas
         
09.12.2017 Samstag 16.00 Uhr HYC/JA/FFF Gemeinsame Weihnachtsfeier von HYC, Jugendabteilung und FFF
         
21.12.2017 Mittwoch 17.00 Uhr FFF/HYC Vor der Wintersonnenwende - Leckeres Rilette am Feuer mit Apfelpunsch
         
31.12.2017 Sonntag 22.00 Uhr HYC/FFF Sylvester an Bord (intern)
         

Website-Archiv - Alle Titelbilder und Titelthemen der vergangenen Monate...   zum Archiv

NEU Kreuzfahrer Kieler Hafen 2017 NEU  |   Kreuzfahrer NOK 2017  |  Bilder Kreuzfahrer

MEGIN-Jolle - Beiboot Læsø Rende.... Infos u. Kalender | Bildergalerien Stapellauf Erstes Segeln  2012

NEU - LÆSØ-RENDE FANSHOP -NEU

Zum Shop

Zur Unterstützung der Jugendabteilung und zum langfristigen Erhalt des Feuerschiffes hat der Vorstand des HYC beschlossen, verschiedene Artikel mit Feuerschiffs bzw. Standermotiv zum freien Verkauf anzubieten. Auf dem Feuerschiff können der beliebte Porzellan-Kaffee-Becher (mit neuem Motiv) - 3,00 €, ein kleines Glas mit Motiv (1,00€), eine Klapp-Grußkarte (1,00 €) und der bei Sammlern begehrte "Button" (2,00 €) erworben werden. Ferner gibt es noch Autoaufkleber mit Standermotiv, Clubstander in verschiedenen Größen, Stander-Anstecknadeln. Unser Shop auf der Læsø Rende ist Montags und Freitags jeweils von 19.30 bis 21.00 Uhr geöffnet. Alle Artikel können auch per Post (Vorkasse bzw. Überweisung) verschickt werden (Porto und Verpackung 5,90 Euro) Weitere detaillierte Infos auf unser Extra Shop-Seite...

AIS auf der Kieler Förde:  MarineTraffic.com | SiiTech Inc.

.

 

Loading

Besuchen Sie auch die Website des Vereins der Freunde und Förderer des Feuerschiffes No. XV Læsø Rende: